• rematax Media im Fokus

 

Datenbank-Empfehlung

 

Neue juris PartnerModule verfügbar!

 

Mit den juris PartnerModulen erhalten Sie verlagsübergreifendes Wissen unter einem Dach. Die Vernetzung des juris Wissens mit den Premiumwerken und Fachzeitschriften der Verlage Bundesanzeiger, De Gruyter Recht, Erich Schmidt, Hüthig Jehle Rehm, Stollfuß Medien und Otto Schmidt ermöglicht Ihnen eine übergreifende und durchgängige Recherche über sämtliche Quellen. Das schafft Rechtsicherheit in der täglichen Beratungspraxis!

 

Alle juris PartnerModule können Sie jederzeit 4 Wochen lang kostenlos testen! Schreiben Sie uns einfach an unter info@rematax.de

 

Wir beraten Sie persönlich

 

(030) 25 00 85 313

 

Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr

 

Thema des Monats

 

Frankfurter Buchmesse – Sicher durch den Herbst!

 

Zum Start in den Herbst gibt es wieder jede Menge neuer Fachliteratur aus Recht, Wirtschaft und Steuern zu entdecken! Mehr...

 

Produkt des Monats

Toptitel

rematax Media News

 

06.10.2017: Rentenangleichung zwischen Ost und West bis 2025!
35 Jahre nach der Wiedervereinigung soll es einheitliche Renten in Ost- und Westdeutschland geben. Der Gesetzgeber hat die Rentenangleichung bis 2025 beschlossen. Besondere Rentenwerte und Rechengrößen für den Rechtskreis (Ost) wird es zukünftig nicht mehr geben. Die Erhöhung der Ost-Rentenwerte erfolgt in sieben Schritten in einem Übergangszeitraum vom 1.7.2018 bis 1.7.2024 (Angleichung der aktuellen Rentenwerte) und vom 1.1.2019 bis 1.1.2025 (Angleichung der Rechengrößen).
Mit der Datenbank Haufe SGB Office Professional Online erhalten Sie ein unverzichtbares Informationssystem zu allen Fragen rund um das Sozial- und Sozialversicherungsrecht. Durch regelmäßige Aktualisierungen und die enthaltenen Online-Seminare zu aktuellen Themen bleiben Sie stets auf den neuesten Stand.
Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie die Datenbank 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich! Mehr...

 

22.09.2017: Frischer Wind in der ZPO-Kommentarlandschaft!
Der neue ZPO-Kommentar aus dem Erich Schmidt Verlag und den Herausgebern Christoph Kern und Dirk Diehm bietet das, was in vergleichbaren Werken oft vermisst wird:
- viele Fallbeispiele aus der Praxis
- hilfreiche Formulierungsvorschläge für Anträge und Tenorierungen
- viele weitere Praxishinweise wie etwa zu Prozesstaktik, Kosten- und Gebührenfragen
Selbstverständlich ist dieser neue Kommentar rundum auf aktuellem Stand. Komplett eingearbeitet sind das EuKoPfVODG mit den neu einfügten §§ 946–959 ZPO zur grenzüberschreitenden vorläufigen Kontenpfändung und das Gesetz zur Änderung von Vorschriften im Bereich des Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts. Mehr...

 

04.09.2017 Der neue 'Erman' mit Rechtsstand 1.August!
Das renommierte Standardwerk zum BGB erscheint in neuer Auflage mit einer teilweise grundlegenden Überarbeitung und einigen komplett neu verfassten Kommentierungen, z.B. infolge des Mietrechtsnovellierungsgesetzes.
Zum Ende der Legislaturperiode hat der Gesetzgeber zudem nochmals mehrere wichtige Gesetze, wie u.a. die Reform des Bauvertragsrechts, Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts verabschiedet. Diese wurden ebenfalls im Erman eingearbeitet und umfassend kommentiert. Mehr...

 

25.08.2017: Schaub - Der Arbeitsrecht-Klassiker in Neuauflage!
Das erfolgreiche 'Arbeitsrecht-Handbuch' von Schaub erscheint in neuer Auflage.
Durch seine kompakte und übersichtliche Darstellung bietet der Schaub eine umfassende Hilfestellung für alle, die sich mit dem Arbeitsrecht befassen.
Alle aktuellen gesetzlichen Änderungen wie u.a. das Gesetz zur Umsetzung der EU-Mobilitäts-Richtlinie und  das aktuell erlassene FlexirentenG sowie eine Fülle neu veröffentlichter Entscheidungen des BAG und EuGH sind in der 17.Auflage eingearbeitet worden. Mehr...

 

11.08.2017: 50 Jahre Grundgesetz mit 'Schmidt-Bleibtreu'!
Erstmals 1967 erschienen, ist der 'Schmidt-Bleibtreu' der große Standardkommentar zum Grundgesetz. Passend zum 50. Jubiläum erscheint nun die 14.Auflage mit zahlreichen Neuerungen im Gepäck. Zu den überarbeiteten Inhalten gehören u.a. die Bundes-Länderfinanzbeziehungen, das Recht der staatlichen Parteienfinanzierung, das Persönlichkeitsrecht und Schähgedicht, sowie Vorgaben zur Vorratsdatenspeicherung. Er bietet umfangreiche Arbeits- und Lösungshilfen für die Beantwortung schwieriger Fragenstellungen bei der Anwendung und Auslegung des Grundgesetzes. Für junge Juristen ist der zudem eine hilfreiche Orientierung bei der vertiefenden Einarbeitung ins Verfassungsrecht. Mehr...

 

31.07.2017: Interne Kontrolle wirksamer und sicherer!
Manipulationen, Datenleaks und Betrug: Betriebliche Unregelmäßigkeiten und Skandale sorgen immer wieder für hohe wirtschaftliche Schäden und empfindliche Vertrauensverluste. Zur Abwehr solcher Bedrohungen ist ein wirksames Internes Kontrollsystem (IKS) unverzichtbar – im Großkonzern wie im Mittelstand.
Wie Sie ein IKS zielgerichtet entwickeln und einsetzen, zeigt Ihnen Oliver Bungartz anhand zahlreicher Beispiele in der umfassend aktualisierten 5. Auflage des Standardwerks 'Handbuch Interne Kontrollsysteme (IKS)'. Mehr...

 

14.07.2017 Und jährlich grüßt der 'Bunjes'...!
Der Klassiker zum UStG erscheint in neuer jährlicher Auflage. Der 'UStG'-Standardkommentar bietet präzise und umfassende Antworten auf alle wichtigen Umsatzsteuer-Fragen. Er geht auf alle für 2017 relevanten Gesetzesänderungen ein, insbesondere auch auf Neuigkeiten zum Umsatzsteuer-Anwendungserlasses (UStAE) sowie aktuellster Rechtsprechung. Mehr...

 

19.06.2017: Neues aus dem Insolvenzrecht!
Am 21.April 2017 wurde das Gesetz zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen nach fast 3jähriger Wartezeit endlich verabschiedet.
Es folgt dem Regelungskonzept der Europäischen Insolvenzverordnung, die ebenfalls ab dem 26.Juni 2017 in neuer Fassung vorliegen wird. Damit wurde ein erster Schritt für eine bessere Koordinierung von Insolvenzverfahren bei konzernangehörigen Unternehmen gesetzt.
Der neue Kommentar 'EuInsVo' von Prof. Dr. Heinz Vallender (Hrsg.) bietet alle notwendigen Erläuterungen für die praxisgerechte Beratung und Gestaltung. Mehr...

 

02.06.2017: 'Der Auernhammer' - Ein Klassiker wird europäisch!
Im Mai 2018 wird die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft treten und es wird Zeit, sich darauf vorzubereiten.
Um für all Jene den Übergang vom deutschen zum europäischen Datenschutzrecht zu erleichtern, wurde der bewährte Praxiskommentar 'DSGVO BDSG' aus den Carl Heymanns Verlag komplett überarbeitet und übersichtlich in drei Teile gegliedert: die neue DSGVO mit Kommentierung, das bisher geltende BDSG inkl. Ausblick auf die neuen Regelungen, und die sog. Nebengesetze (u.a. TKG).
Darüber hinaus wird es auch eine Online-Ausgabe des Kommentars geben. Mehr...

 

22.05.2017: Arbeitsrecht: das Ende der 10-Stunden-Grenze?
Arbeitgeber wünschen sich schon lange mehr Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung, insbesondere im Hinblick auf die zunehmende Globalisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt. Nun scheinen sie auch von Arbeitsministerin Nahles erhört worden zu sein. Allerdings handelt es sich hierbei vorerst nur um ein Experiment für die Dauer von 2 Jahren in ausgewählten Unternehmen.
Flexibilität steht hier im Spannungsverhältnis zum Schutz der Arbeitnehmer vor Überlastung.
Das neue 'Rechtshandbuch Flexible Arbeit' beantwortet alle wichtigen Praxisfragen im Zusammenhang mit der Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen, sei es bei neuen oder bei laufenden Arbeitsverhältnissen. Mehr...

 

08.05.2017: beste Gesellschaft für gute Beratung!
Um steuerliche Potenziale und Risiken geplanter Restrukturierungen präzise einzuschätzen, machen sich solide Kenntnisse der Finessen des UmwStG schnell bezahlt. Denn auch in vermeintlich einfachen Fällen ist das Umwandlungssteuerrecht für vielseitige Konfusion berüchtigt.
Der Berliner Kommentar UmwStG von den Herausgebern Dr. Florian Haase und Franz Hruschka empfiehlt sich hier als erstklassiger Wegweiser, um auch bei unklarer oder umstrittener Rechtslage praktikable steuerliche Lösungswege zu entwickeln.
Lernen Sie die 2. Auflage des viel beachteten Praxiskommentars für Ihre Arbeit kennen. Mehr...

 
 


rematax Media –
Ihr Partner für

 

 




FooterPaymentDisplay
Sicher & bequem bezahlen :
Rechnung PBIC vorkasse Voucher
paypal
Wir beraten Sie persönlich
 (030) 25 00 85 313,  Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr